Duktilometer 400 mm digital

zur Bestimmung der Kraftduktilität und dem elastischen Rückstellvermögen von Bitumen. Gehäuse aus Edelstahl mit isoliertem Wasserbad mit Klappdeckel und Glasausschnitt sowie schrittmotorangetriebener Zugeinrichtung mit konstanter …..

Artikelnummer: 20-2336 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Duktilometer 400 mm digital zur Bestimmung der Kraftduktilität und dem elastischen Rückstellvermögen von Bitumen. Gehäuse aus Edelstahl mit isoliertem Wasserbad mit Klappdeckel und Glasausschnitt sowie schrittmotorangetriebener Zugeinrichtung mit konstanter Vorschubgeschwindigkeit einstellbar von 1 bis 50 mm/min. sowie digitaler Wegmesseinrichtung. Eine bis vier Proben können gleichzeitig geprüft werden. Elektronische Ausführung für PC-Betrieb mit Software unter Windows. Zur Ermittlung der Kraftduktilität ist eine Messstelle mit Kraftaufnehmer 500 N, Auflösung 0.1 N (Wahlweise 200 N, Auflösung 0.01 N) ausgerüstet. Drei weitere Kraftaufnehmer (20-2357) können angeschlossen werden. Die enthaltene Software erlaubt eine anwenderorientierte Ablaufprogrammierung und steuert den Versuchsablauf mit online Ausgabe von Kraft und Weg und Versuchsauswertung mit Berechnung der Planimetrie. Eine Datenbank im dBase- Format ermöglicht die Abspeicherung der Versuche. Mittels Zusatzoption 20-2359 kann die Badtemperatur laufend erfasst und ebenfalls abgespeichert werden. Zum Betrieb ist ein PC mit Bildschirm und Tastatur erforderlich. Die Badtemperierung kann wahlweise über eine Temperiereinrichtung mit Einhängethermostat (20-2370), ggf. mit Zusatzkühler (20-2376) oder einem externen Kühlthermostaten erfolgen. (Ohne Formen, ohne Badtemperiereinrichtung und ohne PC).

Zusätzliche Information

Elektrische Daten

Abmessung ca.

Normen

Gewicht ca.