Bitumen Spülmaschine 60 Hz

zur Entfernung von Bitumenrückständen an Behältern, Rundkolben usw. mittels Lösemittel Trichlorethylen im geschlossenen Kreislauf. Der Spülbehälter aus Edelstahl Ø 315 mm ist mit Sprühdüsen und indirekter Heizvorrichtung ausgestattet. Austauschbare …..

Artikelnummer: 20-5000-60 Categories: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Bitumen Spülmaschine 60 Hz zur Entfernung von Bitumenrückständen an Behältern, Rundkolben usw. mittels Lösemittel Trichlorethylen im geschlossenen Kreislauf. Der Spülbehälter aus Edelstahl Ø 315 mm ist mit Sprühdüsen und indirekter Heizvorrichtung ausgestattet. Austauschbare Einsätze ermöglichen die Aufnahme von Rundkolben, RTFOT Prüfgläsern usw. Die Reinigung erfolgt mittels Besprühung und Lösemitteldampf. Im Anschluss an den Reinigungsvorgang erfolgt die Vakuumtrocknung der Teile und die Trennung von Bindemittel und Lösemittel mittels Vakuumdestillation. Das Bitumen wird unten am Spülbehälter in einen Verdampferkolben oder ein sonstiges Gefäß abgelassen, das Lösemittel wird in den Vorratstank abgeschieden. Der Prozess wird über SPS mit variabler Anzahl der Spülzyklen gesteuert. Laufzeit je nach Verschmutzungsgrad 30 bis 40 Minuten. Im Lieferprogramm enthalten ist ein Einsatzgestell für 4 Rundkolben 1 L.

Zusätzliche Information

Elektrische Daten

Abmessung ca.

Gewicht ca.

Normen