Nach sechsmonatiger Erprobungsphase können seit Januar 2017 Kalibrierungen für dynamische Fallgewichtsgeräte aus dem Hause Zorn am Standort in Brackenheim durchgeführt werden.

Eine fast zwanzigjährige Geschäftsbeziehung verbindet die beiden Prüfgerätehersteller zorn instruments und infraTest Prüftechnik. Was in Stendal schon längst Routine ist, hält nun auch Einzug in den Arbeitsalltag bei infraTest Prüftechnik. Nun können auch Kalibrierungen am süddeutschen Standort in Brackenheim abgewickelt werden, nachdem Fallgewichtsgeräte bis 2016 noch eine umständliche Reise von 600 km gen Stendal antreten mussten. Ein moderner Kalibrierstand und zwei eigens ausgebildete Techniker bieten hier Kalibrierungen, Montage und Service für alle Typen der ZfG aus dem Hause zorn instruments an.

„Nähe zum Kunden, Schnelligkeit und hohe Qualität sind für beide Prüfgerätehersteller schon immer wichtige Argumente um in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld höchsten Kundenansprüchen gerecht zu werden. Deshalb sind wir sehr froh, dass wir über die Kooperation mit der „infraTest Prüftechnik GmbH“ nun auch einen kundennahen Kalibrierservice für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg anzubieten“, erklärt Geschäftsführer Bernd Zorn von zorn instruments. „Wir haben denselben Anspruch, hinsichtlich Entwicklung und Vertrieb von Prüfgeräten“ freut sich Matthias Martus auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf ihre Kalibrier- und Serviceanfragen!!!!

Kalibrierstand für dynamische Plattendruckgeräte

Verlinkung zu unserem Kooperationspartner

https://www.zorn-instruments.de/